Tiger Team Projects

The following enumeration provides an overview of collaborations between members of the bwHPC-S5 team and scientists, i.e. tiger teams. To apply for support by a tiger team, click

Apply for Tiger Team Project

Tiger Team: tt-dmrg

Density Matrix Renormalization Group Method DMRG

Zielsetzung des Projektes ist die Parallelisierung sequenzieller Programmteile und I/O-Performance-Optimierung für einen verwendeten In-House-Code zur Simulation eindimensionaler Quantensysteme mit der Dichte-Matrix Renormierungsgruppe-Methode. Die aktuelle Version von DMRG nutzt nur POSSIX Threads für die Parallelisierung und deshalb laufen die Jobs nur auf einzelnen Knoten. Die Aufgabe des Tigerteams ist es, den Code über mehrere Knoten mit MPI zu parallelisieren.

Das Tigerteam hat zwei Lösungsvarianten als Beispiele für Datenaustausch mit Boost.MPI vorbereitet und dem Nutzer übergeben. Die Code-Vorlagen dienten dazu, die Funktionalität vom Datenaustausch zu testen, um diese dann in den DMRG-Code vom der Arbeitsgruppe selbst zu implementieren. Nach den erfolgreichen Tests und positiver Rückmeldung von dem Benutzer wurde das Tigerteam-Projekt beendet.

Mitglieder des Tiger-Teams: Institut für Nanotechnologie, KIT; SCC, KIT

Status: abgeschlossen.